Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Ingenieur Prüfmittelentwicklung (m/w/d)

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Ingenieure und technische Berufe
Berufserfahrung: 0 Jahr(e)
Karrierestufe: Berufseinsteiger
Arbeitszeit: Vollzeit
Land: Deutschland
Ort: Mannheim
Zu besetzen ab: März 2019
Bildungsabschluss: Sonstiges
Bihl+Wiedemann GmbH

Firmenbeschreibung

Bihl+Wiedemann ist Technologieführer in der Automatisierungs- und Sicherheitstechnik mit AS-Interface (ASi). Wir entwickeln und fertigen komplette Lösungen für alle Bereiche des Maschinen- und Anlagenbaus. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz, zum Beispiel bei führenden Herstellern von Konsum- und Investitionsgütern. Wir wachsen seit Jahren stetig und sind heute – neben unserem Stammsitz Mannheim – in über 30 Ländern durch eigene Niederlassungen und Vertriebspartner vertreten.

Aufgaben

  • Weiter-/ Neuentwickelung von interner Prüfsoftware
  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Prüfgeräten und Testsystemen für unsere elektronischen Baugruppen und Geräte
  • Erstellung von Prüfmittelkonzepten in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung und der Fertigung
  • Durchführung von Funktionstests und Inbetriebnahme der Prüfmittel
  • Vorbereitung von Entscheidungen zur Beschaffung von Soft- und Hardware für die Prüfung der Produkte

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossenes elektrotechnisches Studium oder eine entsprechende Aus- und Weiterbildung
  • Schwerpunkt: Softwareentwicklung
  • Erfahrung mit Shell-Skripten
  • gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Datenbank und SQL-Kenntnisse
  • Kenntnisse in elektronischer Schaltungstechnik
  • Gute analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und systematische Herangehensweise
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden mittelständischem Unternehmen
  • Abwechslungsreiche, technisch anspruchsvolle Aufgaben
  • Moderne Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien

Weitere Informationen

Bitte senden Sie un Ihre Bewerbungsunterlagen im pdf Format unter Angabe der Kennziffer „191307“ an:                                                                     bewerbung@bihl-wiedemann.de

Sonja Zimmermann-Hoffner

Wir sind Aussteller auf der ISH, Halle 10.2, Stand D80