Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Ingenieur für Fachrichtung Versorgungs-/ Gebäude-/ Lüftungstechnik (m/w/d)

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Produktion
Berufserfahrung: 3 Jahr(e)
Karrierestufe: Mit Berufserfahrung
Arbeitszeit: Vollzeit
Land: Deutschland
Ort: Geisenfeld
Zu besetzen ab: August 2019
Bildungsabschluss: Diplom
WOLF Anlagen-Technik GmbH & Co. KG

Firmenbeschreibung

In unseren drei Geschäftsbereichen Klimatechnik, Lackieranlagen und Landtechnik realisieren wir maßgeschneiderte Lösungen.

WOLF Produkte drehen sich alle um das Thema Luft und finden sich überall dort, wo perfekt aufbereitetes Klima benötigt wird. Egal ob keimfreie Lüftung im Operationssaal, staubfreie Bedingungen in der Lackieranlage oder perfekt befeuchteter Hopfen im Erntebetrieb – wir sorgen für ideale Bedingungen.

Von unserem Produktions- und Entwicklungsstandort im bayerischen Geisenfeld gehen unsere Produkte in die ganze Welt.

Bewirb dich bei einem top Arbeitgeber in der Region und werde Teil unseres Teams hier bei WOLF!

 

 

Aufgaben

  • Auslegung von regelungstechnischen Anlagen und Hydrauliksystemen
  • Erstellung von Regelkonzepten für Klimageräte
  • Beratung von Kunden und Projektbetreuung
  • Erstellung technischer Dokumentationen und Unterlagen
  • Wahrnehmung der Richtlinienkompetenz und Erarbeitung von ingenieurspezifischen Lösungen unter Berücksichtigung betrieblicher Belange

Fachliche Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-, Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Kenntnisse in der Auslegung von klima- oder regelungstechnischen Komponenten
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein sowie kommunikative und analytische Fähigkeiten

Wir bieten

  • Mittelständisches Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Aufstiegsmöglichkeiten, leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement und Sozialleistungen
  • Gutes Betriebs- und Arbeitsklima in engagierten Teams

Susanne Wonneberger