Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Ingenieure und technische Berufe
Berufserfahrung: 0 Jahr(e)
Karrierestufe: Berufseinsteiger
Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit
Land: Deutschland
Ort: Mistelgau
Zu besetzen ab: keine Angaben
Bildungsabschluss: Sonstiges
HERMOS AG

Firmenbeschreibung

„Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet“
Alan Kay

HERMOS hat dies verstanden und so formen wir aktiv die Zukunft nach unseren Ideen und den Anforderungen unserer Kunden. Unser Ansatz: „We generate Solutions“ – und das bereits seit 1980.

Die Kompetenz von HERMOS sind Automations- und IT-Lösungen für Industrie, Energie, Umwelt, Gebäude und Gesundheit. Wir entwickeln vom Anfang einer Vision bis hin zum Ende der Produktabnahme, denn HERMOS liefert alle Lösungen aus einer Hand. Diese bestehen aus dem Engineering, der Fertigung von Schaltanlagen, der Software für Automations- und IT-Systeme sowie dem After-Sales-Service.

Derzeit beschäftigt die HERMOS-Gruppe mehr als 500 Mitarbeiter, etwa 320 davon arbeiten am Stammsitz in Mistelgau bei Bayreuth. Zusätzliche Standorte befinden sich unter anderem in München, Frankfurt, Berlin und Dresden. Auf der internationalen Bühne ist HERMOS in Polen, Malaysia und den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten.

Aufgaben

An unserem Standort in Mistelgau bieten wir die Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik an.

Ausbildungsinhalte:

  • Anfertigung von mechanischen Teilen und Verbindungen
  • Montieren und Verschalten von Baugruppen
  • Verlegen und Anschließen von Leitungen und Kabeln
  • Messen von Gleich- und Wechselgrößen
  • Prüfen, Messen und Einstellen von Baugruppen und Geräten
  • Montieren, Verdrahten und Installieren von Anlagen der Energietechnik
  • Montieren und Verdrahten von Baugruppen der Steuerungstechnik
  • Vorbereiten und Abschließen von Montagearbeiten
  • Montieren und Installieren von Anlagen der Melde- und Beleuchtungstechnik sowie von elektrischen Maschinen und Stelleinrichtungen
  • Programmieren von Automatisierungs- und Visualisierungssystemen
  • Inbetriebnahme von Anlagen
  • Instandhaltung von Anlagen der Energietechnik

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre (Ausbildungsverkürzung möglich)
  • Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

Fachliche Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Quali
  • Handwerkliches Geschick
  • Elektronisches und logisches Verständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Allgemeinbildung

Kerstin Stöckel

Wir sind Aussteller auf der ISH in Halle 10.3 Stand A55