Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Leiter Controlling der Calvias Gruppe (m/w/d)

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Finanzen und Controlling
Berufserfahrung: 5 Jahr(e)
Karrierestufe: Führungskraft
Arbeitszeit: Vollzeit
Land: Deutschland
Ort: Trier
Zu besetzen ab: März 2019
Bildungsabschluss: Bachelor
Calvias GmbH

Firmenbeschreibung

Die Calvias GmbH mit Sitz in Trier ist eine mittelständische Holding für Unternehmen der technischen Gebäudeausrüstung. Mit 9 Standorten und 536 Mitarbeitern generieren die Unternehmen der Calvias deutschlandweit mittlerweile eine Gesamtleistung von rund 100 Mio. €. Calvias übernimmt in dieser bewusst dezentralen Unternehmensstruktur eine klassische Holdingfunktion und unterstützt die Gruppenunternehmen bei jeglichen strategischen und kaufmännischen Themen. Durch organisches Wachstum sowie weitere Zukäufe verfolgt Calvias das Ziel, in den nächsten Jahren die Gesamtleistung auf über 200 Mio. € zu verdoppeln.

Für das Erreichen dieser Ziele suchen wir Ihre Unterstützung.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung / Führung gruppenweiter Controlling-, Finanz- und Berichtsstrukturen; insbesondere einheitliche Projekt- und Finanz-Controlling-Standards, Prozesse und Systeme
  • Monatliches Berichtswesen an Beirat, Geschäftsführung und Externe
  • Ausbau und Entwicklung des professionellen Planungswesens in der Gruppe, u. a. jährliche Budgets aller Gruppengesellschaften, rollierende Forecasts, Mittelfristplanung etc.
  • Laufendes Kosten- und Leistungs-Controlling der Tochtergesellschaften inkl. laufende Anpassungen des KPI-Systems
  • Treasury / Cash Management / Cash Forecasting
  • Kommunikation mit Banken und Kreditversicherern
  • Fachliche Führung der Controller in den Tochtergesellschaften
  • Controlling-seitige Integration von Zukäufen (mehrere pro Jahr)
  • Projektmanagement-Funktion zur Unterstützung der Linienverantwortlichen, insb. bei operativen Projekten (bspw. Standorterweiterung oder „Grüne-Wiese-Gründungen“)
  • Verantwortung für definierte Projektaufträge und deren operative Umsetzung
  • Enge Kooperation mit und Unterstützung der Gruppengeschäftsführung

Fachliche Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling / Finanzen oder vergleichbare Qualifikation
  • 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling in der Baubranche bzw. dem Anlagenbau
  • Projektmanagementerfahrung in den Bereichen Controlling und Planung
  • Sichere Präsentations-Skills, gute Visualisierungsfähigkeit
  • Idealerweise Erfahrung im Controlling von Beteiligungen sowie im Umgang mit den dafür notwendigen Prozessen / Systemen
  • Analysefähigkeit, deduktives Denken und die Fähigkeit Komplexität anschaulich zu reduzieren
  • Geeignetes analytisches Abstraktionsvermögen für stufengerechte Kommunikation mit dem Beirat der Gesellschaft, dem Top-Management sowie dem operativen Management
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Führungsmotivation, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Hohe Lösungs- und Umsetzungsorientierung sowie Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Gewissenhaftigkeit und Handlungsorientierung
  • Kontaktfähigkeit, Teamorientierung und Kooperationsfähigkeit, Gestaltungsmotivation und unternehmerisches Denken
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Attraktives Vergütungspaket
  • Gutes soziales und kollegiales Umfeld
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Kurze Entscheidungswege
  • Spannende Herausforderung in einer organisch sowie extern stark wachsenden Unternehmensgruppe mit breitem Verantwortungsfeld

Wir sind Aussteller auf der ISH: Halle 10.3, Stand B11