Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Technischer Produktmanager (m/w/d)

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Forschung und Entwicklung
Berufserfahrung: 5 Jahr(e)
Karrierestufe: Mit Berufserfahrung
Arbeitszeit: Vollzeit
Land: Deutschland
Ort: Schriesheim
Zu besetzen ab: April 2019
Bildungsabschluss: Bachelor
BWT Wassertechnik GmbH

Firmenbeschreibung

Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Identifikation, Bewertung, Entwicklung und Umsetzung neuer Innovationsideen
  • Technisch fachlicher Ansprechpartner für definierte Produktgruppen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg
  • Eigenständige Koordination zwischen Fachabteilungen (Einkauf/ Kundendienst/Vertrieb/ Marketing) und Lieferanten
  • Betreuung und Durchführung von anwendungstechnischen Messungen
  • Durchführung interner Schulungen und Präsentationen

Fachliche Anforderungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement und Projektmanagement ist von Vorteil
  • Gute Präsentationfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Affinität zu wasserchemischen Themen sowie Kenntnisse im Umgang mit einer PDM/PLM-Software
  • Ausgeprägte „Hands-on-Mentalität“, hohes Maß an Kreativität und Eigeninitiative, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

Unser Angebot

  • Leistungsgerechte Entlohnung und flexible Arbeitszeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Etabliertes Unternehmen mit flachen Hierarchien

Weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereformular ausschließlich im PDF-Format an unsere Personalabteilung, z. Hd. Frau Katharina Müller

https://www.bwt.com/de-de/

Katharina Müller

Wir sind Aussteller auf der ISH, Halle 5.1