Detailansicht schließen
Jobwall - Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen

Physical Security Manager*in

Um sich direkt zu bewerben, melden Sie sich bitte an. Anmelden
Jobangebot weiterleiten Missbrauch melden PDF downloaden
Tätigkeitsfeld: Ingenieure und technische Berufe
Berufserfahrung: 2 Jahr(e)
Karrierestufe: Mit Berufserfahrung
Arbeitszeit: Vollzeit
Land: Deutschland
Ort: Eschenburg-Eibelshausen
Zu besetzen ab: keine Angaben
Bildungsabschluss: Berufsausbildung
Bosch Thermotechnik GmbH

Firmenbeschreibung

Klimaschutz verwirklichen:
Heizen, Warmwasser und Kühlen in Wohngebäuden und Gewerbe

 

Smart und effizient – Bosch Thermotechnik bietet seinen Kunden welt­weit Lösungen für Raumklima, Warmwasser und dezentrales Energie­manage­ment. Hocheffiziente Technologien, die auch vielfach regene­rative Energien nutzen und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten. Ob Brenn­wert­technik, Solarthermie, Wärme­pumpen oder Kraft-Wärme-Kopplung – mit umfas­sendem Know-how ermög­licht Bosch Thermotechnik die Reduzierung von CO2-Emissio­nen: Allein wenn die deutschen Heizungsanlagen auf den heutigen Stand der Technik gebracht werden, lassen sich 50 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr vermeiden.

Bosch Thermotechnik arbeitet konse­quent daran, moderne Techno­logien noch weiter zu verbessern und neue Impulse zu setzen, bei­spielsweise bei der Brennstoffzellen-Energiezentrale. Für Forschung und Ent­wicklung werden mehr als 170 Millionen Euro pro Jahr einge­setzt –­ ganz im Sinne des Bosch-Slogans „Technik fürs Leben“.

Bosch Thermotechnik mit Sitz in Wetzlar und Wernau/Stuttgart produ­ziert in mehr als 20 Werken in Europa, Amerika und Asien und hat im Jahr 2017 einen Umsatz von 3,4 Milliarden Euro erzielt. Das Produkt­portfolio erstreckt sich von bodenstehenden und wandhängenden Heiz­geräten, Warmwasserbereitern über Solarthermiesysteme, Wärmepum­pen zum Heizen und Kühlen bis hin zu Systemen für Großgewerbe und Industrie wie etwa Großkessel, Blockheizkraftwerke und Anlagen zur Abwärme­nutzung in Industrieprozessen.

Vertrieben werden die Erzeugnisse unter den starken Marken Bosch, Buderus sowie ausgewählten regionalen Produktmarken: Bosch ist unsere globale Premiummarke und ein echter Vollsortimenter vom Residential Bereich bis hin zum Industrial Segment. Zur Markengruppe Bosch gehören die Marken Bosch, Junkers Bosch, Nefit, Worcester und Heliotek. Der Fokus liegt bei Bosch auf konsequenter Einfachheit vom Erstkontakt bis hin zur unkomplizierten Wartung.

Die zweite Haupt­marke Buderus ist als internationaler Systemexperte mit überlegener Planungs- und Beratungskompetenz vor allem Partner für das Hand­werk.

In einigen europäischen Märkten gibt es zudem ausgewählte regionale Produktmarken zur Abrundung des Portfolios.

Entsprechend der Bosch-Werte setzt auch der Geschäftsbereich Ther­mo­­technik auf Vielfalt als Zugewinn und Voraussetzung für den welt­weiten Erfolg – auf eine Vielfalt von Erfahrungen, Perspektiven und Lebensentwürfen, die bei den rund 14.400 Mitar­bei­tern zum Ausdruck kommt.

Aufgaben

  • Neues entstehen lassen: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung eines Standort-Leitfadens bezüglich physischer Sicherheit.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie implementieren und überwachen selbstständig die Corporate Security-Governance auf Standortebene sowie die Einhaltung der DSGVO.
  • Vorausschauend beobachten: Sie ermitteln und bewerten Securityrisiken unter kosteneffizienten und behandlungseffektiven Gesichtspunkten.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie fungieren als Ansprechpartner bezüglich aller standortbezogenen Securityaspekte (physisch und digital) und sorgen für deren erfolgreiche Umsetzung.
  • Kooperation leben: Sie arbeiten mit internen Abteilungen und externen Securitydiensten zusammen und pflegen die Schnittstelle zu lokalen Sicherheitsbehörden, Beratung und Unterstützung der Standortleitung sowie allen Abteilungen in Bezug auf gültige Security-Governance, Awareness und Reisesicherheit für Mitarbeiter.

 

Fachliche Anforderungen

  • Persönlichkeit: gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit; kein Eintrag im polizeilichen Führungszeugnis, Affinität zur Arbeitssicherheit von Vorteil
  • Arbeitsweise: strukturiert und analytisch
  • Erfahrungen und Know-How: praktische Erfahrung im Bereich der physischen und digitalen industriellen Security, praktische Erfahrung im Bereich der Arbeitssicherheit von Vorteil
  • Sprachen: Deutsch in Wort und Schrift auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau
  • Ausbildung: abgeschlossene Meisterausbildung für Schutz und Sicherheit oder gleichwertige Securityqualifikation

 

Wir bieten

  • Service-Dienstleistungen: Profitieren Sie von unserem Vermittlungsservice für haushaltsnahe Dienstleistungen und weiteren lokalen Angeboten, wie z. B. Reinigungsservice, Bankautomat oder Bäckerei an Ihrem Arbeitsort.
  • Parkplätze: Es stehen Ihnen Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Verpflegung: Wir bieten Ihnen Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort.
  • Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.
  • Betriebsarzt: Für Ihre Gesundheit steht ein Betriebsarzt zur Verfügung.
  • Verkehrsanbindung: Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
  • Ländliche Umgebung: Die Umgebung bietet Ihnen Natur- und Erholungsmöglichkeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Weitere Informationen

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Mario Döll (Personalabteilung)
+49 2774 -709120

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Frank Gerischer (Fachabteilung)
+49 2774 709111

 

Wir sind Aussteller auf der ISH 2019